3D-Panoptikum bestehend aus Fotografien, Videos und Point Clouds | Professur Girot

Landscape Visualization and Modeling Lab (LVML)

Das departementsübergreifende Landscape Visualization and Modeling Lab (LVML) wurde im Jahr 2009 in Zusammenarbeit des Instituts für Landschaftsarchitektur von Prof. Christophe Girot (ILA, D-ARCH) und dem Lehrstuhl für Planung von Landschaft und Urbanen Systemen von Prof. Adrienne Grêt-Regamey (PLUS, D-BAUG) neu gegründet. Es ist ein Kompetenzzentrum für modernste Landschaftsvisualisierungen und Modellierungen, die in Forschung und Lehre eingesetzt werden.

Das LVML umfasst verschiedene spezialisierte Labs. Das Visualisierungs- und Modellierungslab ist ausgestattet mit leistungsstarken Workstations und Spezialsoftware für Projekte und Kurse im Bereich der GIS-basierten 3D-Landschaftsvisualisierung und Modellierung auf dem neuesten Stand der Forschung. Hier werden neue Workflows entwickelt, z.B. zur Verwendung von LiDAR-Daten für die Visualisierung von Landschaften und Landschaftsveränderungen sowie zur CNC-Modellierung.

Im Feldeinsatz ist das Lab in den Bereichen 3D-Laserscanning, Sensing und UAV-gestützte Photogrammetrie aktiv. Die eingesetzten Instrumente und Methoden sind im Schnittbereich von Landschaftsgestaltung und Ingenieurwissenschaften, wodurch disziplinübergreifende, innovative Ansätze zur Landschaftsvisualisierung z.B. mit Point Clouds entwickelt werden.

Im Jahr 2016 wurde das LVML um das AudioVisual Lab (AV Lab) erweitert, das eine professionelle Umgebung bietet, um Geräusche in Landschaftssimulationen zu integrieren, kalibriert wiederzugeben und zu testen. Arbeiten im AV Lab erfolgen in sehr interdisziplinären Teams, sodass eine intensive Verknüpfung von Know-how stattfindet, was zu neuen Erkenntnissen auch im Bereich der Landschaftswahrnehmung beiträgt.

Weitere Informationen zum Lab sind auf den folgenden Webseite zu finden:

LVML-Webseite
Professur Girot
Professur Grêt-Regamey

Institut für Landschaftsarchitektur ILA (D-ARCH):

Christophe Girot, Professor für Landschaftsarchitektur
Johannes Rebsamen
Pia Fricker
Alexandre Kapellos
James Melsom
Pascal Werner

Institut für Raum- und Landschaftsentwicklung IRL (D-BAUG):

Adrienne Grêt-Regamey, Professorin für Landschafts- und Umweltplanung PLUS,
Dr. Ulrike Wissen Hayek