Prof. Dr. h. c. Günther Vogt | Landschaftsarchitektur

Günther Vogt ist seit September 2005 ausserordentlicher Professor für Landschaftsarchitektur an der ETH Zürich, Departement Architektur. Seit 2000 betreibt er sein eigenes Büro Vogt Landschaftsarchitekten, Zürich, London und Berlin.

Mehr

Landschaftsarchitektonische Archetypen wie Park, Platz, Promenade, Hof, Friedhof, Denkmal und Garten sind Sinnbilder gesellschaftlicher Utopien und paradiesischer Wunschbilder im urbanen Kontext. Den Umgang mit gesellschaftspolitischen Strömungen und zeitlichen Aspekten in landschaftsarchitektonischen Entwürfen verstehen wir als Teil der Stadtkultur.