Prof. Christophe Girot | Landschaftsarchitektur

Rising Waters, Shifting Lands

Entwurf für eine dynamische Landschaft auf der Insel Dordrecht im Rhein-Maas-Delta in Holland

Im Rahmen dieses Entwurfsstudios wurden Entwicklungsszenarien für die zersiedelte Tieflandregion bei Dordrecht in den Niederlanden erarbeitet. An vielen Orten in Europa fordern die vom Klimawandel ausgelösten Wetterveränderungen nachhaltige Strategien für Wassermanagement und Landnutzung heraus. Für die Planung der daraus entstehenden, neuen Umgebungen spielt Landschaftsarchitektur eine grundlegende Rolle. Mit Hilfe modernster Modellierungs- und Visualisierungstechniken entwickelten die Studenten grossmassstäbliche Landschaftsentwürfe für die Insel von Dordrecht. Sie berücksichtigten dabei mögliche Gefährdungen durch Hochwasser und entwickelten neue Beziehungen zwischen der Stadt und dem Nationalpark De Biesbosch.

 

Girot: Rising Waters, Shifting Lands:
Girot: Rising Waters, Shifting Lands
Girot: Rising Waters, Shifting Lands
Girot: Rising Waters, Shifting Lands
Girot: Rising Waters, Shifting Lands:
Girot: Rising Waters, Shifting Lands

MerkenMerken

Status

Abgeschlossenes Projekt